Sinai Divers
Heute: Geheimnisse und Outtakes

Tag Elf

Heute haben die Teilnehmer in Nancys Tauchlehrer-Kurs individuell die Gelegenheit, schwierige Übungen, die noch nicht 100 Prozent sitzen, noch einmal einzustudieren. Ebenso können sie verpasste Programmpunkte wiederholen. Dazu gehört zum Beispiel die Wiederholung des Physiktests, der sechs der zehn Kandidaten heute Abend noch bevorsteht.

Neue Übungen wird es heute nicht geben. Ganz im Gegenteil die Kandidaten sollen sich ein wenig erholen können, bevor morgen früh der erste Teil der Abschluss-Prüfung beginnt.

In den vergangenen 10 Tagen haben wir Nancy und ihren Kursleitern genau über die Schulter geschaut und die IDC-Kandidaten beobachtet. Inzwischen haben sich alle so an unsere Anwesenheit gewohnt, dass sie uns und unsere Fotoapparate kaum mehr bemerken.

Das nutzen wir natürlich aus und enthüllen heute die ganz speziellen Geheimrezepte der Kandidaten, um mit Stress und dem prallen Kursprogramm zurecht zu kommen.

Wir rekapitulieren in Bildern.

Neoprengymnastik mit RamyFangen wir mit Ramy an. Seine Formel zum Erfolg ist ausgiebiges, morgentliches Stretching. Vor jedem Tauchgang beobachten wir ihn bei ähnlich sportlichen Übungen. Diese kann man als Neoprengymnastik bezeichnen und soll vermutlich dazu beitragen, im Wasser fit und gelenkig zu bleiben.Rashad im Rinsepool

Rashads tagtägliches Ritual ist eine kühle Dusche im Spülbecken. Tagtäglich gibt es dort für ihn erst eine kräftige Erfrischung, bevor es weiter ins Meer geht. Außerdem schwört er auf eine bunt gemusterte Kopfbedeckung, die zu seinem Markenzeichen und ständigem Begleiter im Wasser geworden ist. Rashad und sein bunter FreundJe nach Stimmung, Geschmack und modischen Empfinden lässt sich diese in verschiedenen Varianten tragen.

Rashad hat zudem, genau wie Kurslehrer Yasser ein ausgesprochen persönliches Verhältnis zu seiner Scuba-Unit.Beste Freunde

Peter higegen stärkt seine mentalen Kräfte durch gelegentliche Unterwasser- Rundflüge a la Superman. Das ist ungeheuer gesund für Psyche und Selbstvertrauen und macht auch seinem Teamkollegen Alvaro großen Spaß.Supermänner in Aktion

Darüber hinaus scheint der Spanier wechselnde Stimmungslagen mit unterschiedlichen Bartlängen zu kompensieren.Alvaro: bärtige Abwechslung

Die Kursleiter stärken sich gerne mal gegenseitig den Rücken. Nancy und Hendrik sind ein eingespieltes Team wichtige Sachverhalte erklären sie auch gerne mal gemeinsam.Nancy und Hendrik erklären

Nicht nur im Klassenzimmer, auch im Wasser macht sich Hendrik gerne durch eindeutige Gesten verständlich. Schließlich sollen keine ungeplanten Fehler passieren. Aber was will er uns damit sagen: Elefant, Motorrad fahren, Gitarre spielen ... ?Hendriks Gestenspiel

Bis auf Lucy bestehen alle die Physik-Prüfung. Sie darf damit nicht am IE teilnehmen. Sie hat aber die Möglichkeit, am nächsten IDC noch mal teilzunehmen. Das sei nicht schlimm, meint Nancy. Schließlich ist sie die jüngste Teilnehmerin und ihre Divemaster-Ausbildung sei offensichtlich nicht so ideal gewesen. Die Ehrenrunde gibt Lucy somit die Möglichkeit, noch routinierter zu werden.

Morgen wird es dann richtig spannend. Es ist der erste Tag der Abschlussprüfung. Wir sind natürlich mit dabei und drücken den Kandidaten fest die Daumen.

Tag 1: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 2: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 3: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 4: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 5: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 6: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 7: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 8: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 9: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 10: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 11: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 12: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Tag 13: Wie wird man eigentlich Tauchlehrer?

Course Director: Nancy Abd El Wahab

Tauchbasis: Sinai Divers Dahab

(jdo/cat)

Published on: 09/30/2009

Tags: educationausbildungtauchlehreridcdahab

04/10/2011Cat and Dolphin playing together
02/22/2011New Egypt: Good discounts in Dahab, South Sinai, Egypt
09/07/2010Rescue 2010: The Lifesaving World Championships in Alexandria
02/08/2010Eudishow from 12th to 15th February in Bologna Fair
02/04/2010Update: Mares Nemo Air Quick Connector Recall
12/11/2009ICON HD: dive computer from Mares gets own website
12/03/2009New and improved Suunto website
11/29/2009Dive-Hive SEA LIFE TRACKER: Share your sightings with others!
11/24/2009From SEEMANN to SUBGEAR
11/17/2009World wide health careres ask for a little help
11/15/2009Fusion: New Drysuit from SCUBAPRO
11/11/2009New fins from SCUBAPRO: Jet Sport Fin
10/29/2009NHeO: New VR Technology dive computer
10/28/2009Hobby researcher found remnants of a swimming giant
10/17/2009Maldives politicians submerge: Special conference on climate change
10/14/2009Werner Lau in Sharm El Sheikh expands dive training
10/12/2009SCUBAPRO news: Bungee Straps that fit almost all fins
10/11/2009Nova Light 230: New diving torch from SCUBAPRO
10/03/2009Day 13 of the IDC: Looking for a dream job? Try being a dive instructor!